Stärken aber nicht behindern!

Eine Förderung des ehrenamtlichen Engagements ist durchaus wünschenswert. Allerdings sollte in Betracht gezogen werden, dass Freiwillige viele Kompetenzen mitbringen und nicht von der Stadt an der Hand genommen werden müssen. Mischt sich die Stadt zu sehr in die Freiwilligenarbeit ein, lähmt dies den Willen zum Engagement.