WirNachbarn 2.0

Wir können die alten Top-Down-Strukturen aufrecht erhalten: Über das traditionelle Vereinswesen und formale Organisationen. Oder wie können partizipative, agile und zeitgemässe Strukturen schaffen: So wie hier schon erwähnt und ähnlich der Plattform WirNachbarn.

Der Vorteil dieses Ansatzes: Dank dem Aufbau von lokalen digitalen Ökosystemen generieren wir lebendige Communities und lassen wieder das aufleben, was jahrhundertelange Gemeinschaften geprägt hat, diesmal allerdings digital - nämlich den Dorfplatz 2.0 und somit einen Ort, in dem lokale Gespräche und nachbarschaftlicher Austausch gelebt wird.

Übrigens: Die entsprechenden Konzepte hierzu sind schon vorhanden und wer sich hierfür interessiert, kann sich gerne beim mir melden - zum lockeren Austausch und um gemeinsam zu schauen, ob die Konzepte wirklich gut sind und wie sie sich verbessern lassen. Meine Kontaktdaten sind einfach übers WWW zu finden (falls diese Anmerkung hier erlaubt ist).